Unter iOS mehrere Apps gleichzeitig verschieben

Jede App einzeln zwischen Homescreens zu verschieben, ist eine langwierige Angelegenheit. Ab iOS 11 können mehrere Apps markiert und gleichzeitig verschoben werden.

Das Verschieben mehrerer Apps auf dem Apple iPhone oder iPad gestaltet sich recht einfach. Zunächst hält man eine der zu verschiebenden Apps solange gedrückt, bis alle Apps auf dem Homescreen zu zappeln beginnen. Dann bewegt man die App ein wenig. Dabei muss man darauf achten, dass sie nicht auf eine andere App gelegt wird, denn sonst erstellt iOS einen neuen Ordner. Den Finger lässt man auf der App liegen.

Mit einem anderen Finger markiert man nun nacheinander die Apps, die ebenfalls verschoben werden sollen. Sie wandern dabei übereinander auf einen Stapel. Die Zahl in einem kleinen blauen Kreis an dem Stapel zeigt die Anzahl der ausgewählten Apps an. Liegen alle gewünschten Apps im Stapel, zieht man ihn an die gewünschte Stelle auf einen der Homeschreens oder in einen Ordner. Die Apps werden dort in der Reihenfolge der Auswahl abgelegt.