WLAN-Verbindung auf der Apple Watch herstellen

Manche Funktionen der Apple Watch klappen nur dann, wenn die Uhr eine eigene WLAN-Verbindung zum Router hergestellt hat. Die Verbindung muss gegebenenfalls einmalig manuell aufgebaut werden.

Möchte man beispielsweise seinen Mac oder seinen Mac mit der Apple Watch entsperren, dann muss die Apple Watch im gleichen lokalen Netzwerk eingeloggt sein wie der Rechner. Ansonsten funktioniert das Entsperren nicht.

Die notwendige WLAN-Verbindung zum Router kann sehr einfach über die Apple Watch hergestellt werden. Dazu drückt man die digitale Krone und ruft die App-Übersicht auf.

Dort wählt man „Einstellungen“.

WLAN-Verbindung auf der Apple Watch herstellen Einstellungen aufrufen

Dann wählt man „WLAN“ und danach unter „Netzwerk wählen“ das gewünschte WLAN aus.

WLAN-Verbindung auf der Apple Watch herstellen WLAN öffnen

WLAN-Verbindung auf der Apple Watch herstellen Gewünschtes WLAN auswählen

Sofern das verknüpfte iPhone bereits eine Verbindung mit dem WLAN hergestellt hatte, muss kein Passwort eingegeben werden. Ansonsten fragt die Uhr das Passwort ab. Die Zugangsdaten sind danach gespeichert, sodass sich die Apple Watch fortan automatisch in das WLAN einloggt.

Über die „Watch“-App ist eine Auswahl des WLANs nicht möglich.